mJD – Sieg im ersten Spiel

Diese Nachricht wurde schon 504 mal gelesen.

Den Startschuss zum Auftakt der Handballsaison des TSV Bützow gaben die Jungs der männlichen Jugend D. In eigener Halle empfingen sie die Mannschaft der TSG Wismar.
Trotz der langen spielfreien Zeit und des frühen Abwurf, fanden die Jungs schnell ins Spiel und konnten in den ersten 20 Minuten einen 9-Torevorsprung erarbeiten.
Auch in den zweiten 20 Minuten ließen die TSV’ler nicht viel zu, sie bauten ihren Vorsprung kontinuierlich aus. Auch die verschiedenen Positionswechsel gaben dem Spiel keinen Einbruch und so hieß es am Ende 22:3 für den TSV Bützow.