Verdienter Auswärtssieg

Diese Nachricht wurde schon 1183 mal gelesen.

In der Handball-Bezirksliga traf die weibliche Jugend E des TSV Bützow auswärts auf die TSG Wismar I.

Das Hinspiel hatten die Bützower Mädchen souverän gewonnen und gingen auch in diesem Spiel mit 20:4 als Sieger vom Platz.

Gegen eine leistungsschwächere Wismaraner Mannschaft haben die Bützower Mädchen in der ersten Halbzeit ihre Chancen gut genutzt und sind mit einer 16:3 Führung in die Pause gegangen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnten die Chancen nicht in Tore verwandelt werden. So erzielte die Mannschaft aus Wismar das erste Tor in der zweiten Halbzeit, welches aber auch ihr einziges bleiben sollte. Letztendlich gelangen den Bützower Mädchen dann doch einige Treffer und sie konnten so ihren Vorsprung weiter auszubauen. Bei konsequenter Chancenverwertung hätte der Endstand weit höher als 20:4 ausfallen können.

Es spielten: Wächtler (Tor), Blank, Burkschat, Dittmann, Eikelberg, Hartfil, Penzel, Pilatzki, Stange, Wendhausen, Zarse

Kristin Hartfil