Heimspiele

Diese Nachricht wurde schon 97 mal gelesen.

Nun ist es doch so weit

Die Stadt Bützow hat – soweit zu hören war – die Arbeiten am Fußboden der Wilhelm-Schröder-Sporthalle abgenommen und gegenüber dem TSV Bützow für Spiele am 01.12.2018 freigegeben. Thomas Schweder hat als Vertreter des HVMV zudem das Spielfeld als bespielbar abgenommen. Nun kann es losgehen.

Am endlich ersten realen Heimspieltag finden folgende Begegnungen statt:

Erwachsenenmannschaften

14:00 Uhr Frauen gegen SV GW Schwerin II

16:00 Uhr Männer I gegen Stavenhagener SV 1863

18:00 Uhr Männer II gegen SV Einh. Teterow I

Kinder- und Jugendmannschaften

10:00 Uhr wJC gegen SV Einh. Teterow

12:00 Uhr mJB gegen Hagenower SV